Sehen Ihre Immobilienbilder so aus?

Oder doch eher so?

Jede Immobilie hat professionelle Fotografien verdient, egal wie groß, egal wie teuer! Durch wenig ansprechende Fotografien verzichten Sie auf ein großes Potenzial, unabhängig davon, ob Sie ein Haus verkaufen, eine Wohnung vermieten, Ihre Praxis- oder Geschäftsräume zeigen oder ein Feriendomizil anbieten wollen.

 

Als professioneller Makler verlieren Sie darüber hinaus durch schlechte Bilder viele Chancen auf neue Vermarktungsobjekte. Warum sollte Ihnen ein Verkäufer oder Vermieter seine Immobilie zur Vermarktung anvertrauen, wenn Sie schon bei der Erstellung der Fotos keinen professionellen Eindruck machen?

 

Da ich mich seit Jahren auf die Fotografie von Immobilien spezialisiert habe, kann ich Ihre Liegenschaft ins rechte Licht setzen. In der Galerie zeige ich einige Bildbeispiele der letzten Zeit. Wenn Sie lieber selber Ihr Objekt fotografieren möchten, schauen Sie doch mal in die Tutorialsektion. Auch im Blog sind viele Tipps für die Immobilienfotografie enthalten. Ich mache Ihnen aber gerne auch ein Angebot über die Bearbeitung der von Ihnen erstellten Fotografien. Darüber hinaus führe ich europaweit Seminare und Coachings zur Erstellung und Bearbeitung von Immobilienfotos durch. 

 

Wenn Sie wissen möchten, was meine Kunden über mich sagen, schauen Sie bitte hier.

 

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihnen bei der Bewältigung Ihrer fotografischen Herausforderungen behilflich sein könnte. Melden Sie sich doch einfach bei mir!